Sofort mehr Nettovermögen statt Steuerlast

Stellen Sie sich sich einmal vor, Sie müssten einen Großteil Ihrer Einkommensteuer nicht mehr ans Finanzamt abführen, sondern könnten hieraus privates Vermögen bilden.

Die denken jetzt vielleicht: "So ein Quatsch" oder "wo ist der Haken"? Doch es stimmt tatsächlich, denn es gibt sie noch einige wenige völlig legale Möglichkeiten, kräftig Steuern zu sparen.

Derzeit betreuen wir über 23.000 zufriedene Mandanten in Deutschland, denen wir dabei geholfen haben, aus Steuern Vermögen zu bilden.

"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen, der hat auch das Recht, Steuern zu sparen"
Altbundeskanzler Helmut Schmidt

Netto vor Optimierung

  Monatseinkommen Brutto 4.600,00 € 
   Lohnsteuer -907,25 € 
   Kirchensteuer -72,58 € 
   Solidaritätszuschlag -49,90 € 
   Krankenversicherung -356,70 € 
   Pflegeversicherung -55,46 € 
   Rentenversicherung -430,10 € 
   Arbeitslosenversicherung -69,00 € 
  Netto-Auszahlung 2659,00 € 

Netto nach Optimierung

  Monatseinkommen Brutto 4.600,00 € 
   Lohnsteuer -489,70 € 
   Kirchensteuer -39,18 € 
   Solidaritätszuschlag -26,94 € 
   Krankenversicherung -356,70 € 
   Pflegeversicherung -55,46 € 
   Rentenversicherung -430,10 € 
   Arbeitslosenversicherung -69,00 € 
  Netto-Auszahlung 3132,92 € 

2